Unser Team

Alle Lehrkräfte sind Künstler, welche als Musiker regelmäßig Auftritte absolvieren.

Wolfgang Wiedemann

Klavier

Diplomierter Pianist (Landeskonservatorium Innsbruck / Mozarteum Salzburg) Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Gauting-Stockdorf, u.a. Pianist der Lach- & Schiessgesellschaft München. Klavierunterricht Traunstein, Siegsdorf, Bergen. Wolfgang Wiedemann war Träger des bekannten Bösendorfer Stipendiums, zusätzlich gewann er vor einigen Jahren den renommierten Bösendorfer Wettbewerb. .

Maximilian Schmid

Diatonische Harmonika, Volksmusik

Begann an der Musikschule Inzell bei Hans Auer. Masterabsolvent mit „Auszeichnung“ der Universität Mozarteum Salzburg. Nach Tätigkeit an der Musikschule Traunstein jetzt Abteilungsleiter für Volksmusik und Hauptfachdozent Diatonische Harmonika „Ziachunterricht“ der Max-Keller- Berufsfachschule für Musik. Erfahrung in Volksmusikgruppen, Cross-Over-Projekten sowie professionellen Orchestern wie dem Mozarteum Orchester Salzburg oder den Bad Reichenhaller Philharmonikern. Liebt es seine Liebe zur Musik zu vermitteln – ob Ziach, Bass oder Ensembles.

Philip Wipfler

Gitarre, Kontrabass, Ukulele, Bands

Philip Wipfler ist ein erfahrener Bühnenmusiker und Bass- und Gitarrenlehrer. Er spielt in verschiedenen Formationen wie „Burger and the Pretty Boys“ und „The rockin‘ comets“, mit Bigbands (LMU-Bigband München, XYJazz Göttingen), Musicals, klassischen Orchestern, Lateinamerikanischen Gruppen und unzähligen Jazz-Combos. Leitung einer eigenen Gruppe („WIP- Bereich“). Philip Wipfler verfügt über eine reiche Erfahrung als Musikschullehrer für Gitarre, Bass und Bandworkshops. Vor allem im Landkreis Traunstein ist Philip ein gern gesehener Musiker und Musiklehrer.

Dave Schinwald

Schlagzeug

Dave Schinwald zeigt euch den Umgang mit dem Schlagzeug! Schlagzeugunterricht ist neben dem Spielen in Bands seine Leidenschaft.

Petra Kiss

Klavier

Als Tochter einer ungarischen Musikerfamilie hat sich ihr Leben bereits seit ihrer Kindheit um die Musik gedreht. Neben ihrer regen Konzert- und Wettbewerbstätigkeit liebt Petra Kiss Klavierunterricht zu erteilen. Eine ausgezeichnete Ausbildung bürgt für ihre aussergewöhnliche Motivation – welche sie mit viel Liebe weitergibt. Studienabschlüsse: Master of Arts (MOZ), Solistenausbildung Klavier bei Prof. Jacques Rouvier an der Universität Mozarteum, Salzburg mit höchster Auszeichnung abgeschlossen. Master of Arts , Konzertfachstudium Klavier an der Franz Liszt Musikakademie, Budapest mit höchster Auszeichnung abgeschlossen.

Celina Hubmann

Gesang, Querflöte, Atempädagogik

„Singen ist Balsam für die Seele.“ Ihre Begeisterung für die Musik ist riesig. Celina Hubmann studierte an der Universität Mozarteum Salzburg Gesang, Liedinterpretation und Querflöte. Sie macht die Ausbildung zur Atempädagogin. Als Sopranistin wirkte sie in diversen Opernstudios mit, beispielsweise beim Opernstudio Figaro in Riga, Opernstudio Jerusaleum und Opernstudio Molise. Seit 2015 ist sie Mitglied des Salzburger Bachchors. (Fotonachweis: Melissa Zgouridi)

Hannah Vinzens

Cello, Barockcello, Kammermusik

Unsere Cellolehrerin Hannah Vinzens lebt und arbeitet in Salzburg. Die geborene Münchnerin studierte Violoncello in London, Basel und Salzburg. Bereits mit 17 Jahren begann sie ihr Studium im Junior Begabtenprogramm der Guildhall School London, dann folgte das Bachelor Studium in Basel sowie das Masterstudium in Salzburg, welches sie mit Auszeichnung abschloss. Neben ihrer regen Konzerttätigkeit und ihrer Verwurzelung in der professionellen Musikszene Salzburgs unterrichtet sie von Herzen gerne gleichermaßen Kinder und Erwachsene.

Magdalena Kufer

Klavier

Magdalena Kufer, 1999 in München geboren und im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm aufgewachsen, beschäftigt sich schon von Kindheit an begeistert mit Musik, Tanz und verschiedensten Instrumenten. Eine ihrer größten Leidenschaften ist das Ensemblemusizieren in Klassik-, Volksmusik- und Jazz-Formationen. Nach dem Abitur ließ sie sich in der Berufsfachschule für Musik in Altötting zur staatl. geprüften Ensembleleiterin ausbilden und seit 2019 studiert sie Bachelor Lehramt und IGP an der Universität Mozarteum Salzburg mit ihren beiden Hauptinstrumenten Klavier (bei Prof. Georg Steinschaden) und Kontrabass (bei Takanari Koyama). Bei uns unterrichtet sie mit größter Freude Klavier und liebt es, alle ihre Schülerinnen und Schüler auf ihrem individuellen musikalischem Weg zu fördern und tatkräftig zu unterstützen. 

Constanze Germann-Bauer

Geige, musikalische Früherziehung

Constanze Germann-Bauer, 1990 in München geboren, wuchs im Berchtesgadener Land in der Nähe von Salzburg auf, wo sie bereits im Alter von vier Jahren ihren ersten Geigenunterricht bekam. Mit 12 Jahren begann sie mit dem Vorbereitungslehrgang Violine an der Universität Mozarteum Salzburg. Im Jahr 2009 begann sie dort ihr Studium in Instrumental- und Gesangspädagogik mit dem Hauptfach Geige, Schwerpunkt Jazz und Pop. 2016 schloss sie das Studium mit Master of Arts am Mozarteum ab. Constanze Germann-Bauer spielt häufig bei Konzerten in Traunstein und bei den Reichenhaller Philharmonikern. Regelmäßig konzertiert sie solistisch im bayerischen und österreichischen Raum, sowohl in Ensembles als auch Bands und Orchester. Sie hat bereits große Erfahrung im Unterrichten von Musikalischer Früherziehung und mit Geigenunterricht aller Altersklassen.

Sebastian Hayn

Klarinette, Saxophon

Sebastian Hayn über sich selbst: „Ich bin in meinem Leben viel gereist und habe viel gespielt, manchmal als Soloist, manchmal im Orchester, und sehr oft… in meinem Zimmer! Aber egal wo oder wie, ist mir bewusst geworden, das Musik eine Möglichkeit ist, das Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen. Die Musikakademie Chiemgau in Siegsdorf gibt mir die Chance, diese Perspektive mit all meinen Schüler*innen zu teilen und mit ihnen musikalisch und persönlich zu wachsen.“ 

Josef Schlemer

Tuba

Aus unserer Sicht muss Tuba von einem Tubisten unterrichtet werden, um eine gute Klangvorstellung entwickeln zu können. Wir wollen einen professionellen Tubaunterricht anbieten als Mehrwert für die Volksmusikgruppen und vor allem die Blasmusikkapellen in der Region. Dozent: Josef Schlemer – Seit 2015 Jungstudium Tuba an der Hochschule für Musik in München – Seit 2017 Künstlerisch Pädagogisches Studium Tuba in München – Mitglied der Orchesterakademien der Nürnberger und Hofer Symphoniker Substitut bei den Bad Reichenhaller Philharmonikern und den Münchner Symphonikern.

Francisco Gonzalez Redes

Gitarre, Gitarrenbegleitung, E-Gitarre

 Francisco Javier González Redes wurde in Encarnación (Itapuá/Paraguay) geboren. Von klein auf widmete er sich leidenschaftlich der Gitarre. Er begann seine Studien am Conservatorio Nacional de Música und nahm im Jahr 2001 Unterricht bei den Professoren Rigoberto Vidaurre und Javier Aquino in der Escuela Musical Miranda in der paraguayischen Hauptstadt. Seine Studien an der Gitarre setzte er am Mozarteum Salzburg bei den Professoren Marco Tamayo und Cecilio Perera fort. González Redes besuchte viele Meisterkurse in denen er wertvolle Erfahrungen beim Zusammenspiel mit renommierten Gitarristen, wie unter anderem mit Berta Rojas (Paraguay), Eduardo Isaac, Pablo Marques und Isabel Siewers (Argentinien), Luis Orlandini (Chile), Ana Vidovic (Kroatien) Rafael Aguirre (Spanien) und Andrew York (USA) machte. Nachdem sich sein künstlerischer Ausdruck gefestigt hatte, bekam er Konzertangebote in ganz Paraguay, sowie auch in Argentinien, Kolumbien, Österreich, Deutschland, Schweiz und Griechenland. Des Weiteren nahm er an vielen internationalen Gitarrenfestivals teil. Mit seinem liebenvollen Gitarrenunterricht fördert er sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Partner

Herzlichen Dank, für die tolle Zusammenarbeit.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung